Projekt Beschreibung

Startseite/Kurse/Knowledge Snacks/mioty – der IoT-Standard der nächsten Generation

mioty – der IoT-Standard der nächsten Generation

Technologie- und Forschungsperspektiven

LPWAN-Technologien verbreiten sich immer schneller in unterschiedlichsten Märkten und das Anwendungsspektrum erweitert sich kontinuierlich. Mit dem neuen LPWAN-Standard mioty können in Zukunft Daten nicht nur energiesparend und über größere Reichweite gefunkt werden. Erweiterte Funktionen ermöglichen es, völlig neue Use Cases z. B. im Bereich Smart Buidlings zu erschließen. So können zukünftig u. a. über Broadcasting eine Vielzahl von Devices gleichzeitig über kostengünstige Gateways gesteuert werden.

Was Sie mitnehmen

  • Skizzierung neuer Einsatzmöglichkeiten der mioty-Technologie
  • Überblick zu neuen Funktionen und Forschungsthemen

Zielgruppen

  • Systemintegratoren im Umfeld Smart Cities, Smart Buildings und Industrial IoT
  • Anbieter aus dem Bereich Gebäudemanagement
  • Betreiber von Gewerbeparks
  • Projektentwickler
  • Hersteller von IoT-Devices im Bereich Smart Buidlings und Smart Home

Über die Referenten

Stefan Ereth ist Gruppenleiter für Telemetriesysteme am Fraunhofer IIS und war maßgeblich an der Entwicklung der mioty-Technologie beteiligt.

Maximilian Roth leitet das Business Development der mioty-Technologie für das Fraunhofer IIS.

Unser Kooperationspartner

Das Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS ist eine der weltweit führenden anwendungsorientierten Forschungseinrichtungen und verfügt über hervorragende Kompetenzen in Mikroelektronik und Informationstechnik.

Veranstalter

LZE GmbH

Adresse

Frauenweiherstraße 15, 91058 Erlangen

Telefon

+49 9131 92894 80

Veranstaltungsdetails

Knowledge Snack
Ein 15-minütiger Online-Vortrag mit offenem Q&A-Format, in dem der Referent Ihre Fragen beantwortet.

Modus

Live Event in Microsoft Teams.
Alternativ ist die Teilnahme auch über den Webbrowser möglich.

Datum

DEMNÄCHST

Sprache

Deutsch

Referenten

Stefan Ereth, Maximilian Roth

Anfrage

Leider hat dieses Webinar bereits stattgefunden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Interesse an einem zusätzlichen Termin haben!




    *Pflichtfeld