Projekt Beschreibung

Startseite/Kurse/Knowledge Snacks/Digital Leadership – Personalführung in Zeiten von Homeoffice

Digital Leadership – Personalführung in Zeiten von Homeoffice

Wenn Kontrolle an ihre Grenzen gerät

Die Corona-Pandemie hat in vielen Unternehmen Arbeitsstrukturen und -prozesse grundlegend verändert und damit den Trend zu dezentralen Arbeitsformen beschleunigt. Führungsstile, die auf physischer Anwesenheit und persönlicher Kontrolle basieren, geraten deshalb immer stärker an ihre Grenzen. Wie und mit welchen Instrumenten in einem solchen Kontext erfolgreich geführt werden kann, ist Gegenstand dieses kurzen Seminars.

Was Sie mitnehmen

Die Zuschauer kennen die Herausforderung von Führung im digitalen Umfeld und sind mit ersten Ansätzen vertraut, wie diese dennoch erfolgreich gestaltet werden kann.

Zielgruppen

Führungskräfte mit Personalverantwortung

Über den Referenten

Prof. Dr. Matthias Fifka ist Vorstand des Instituts für Wirtschaftswissenschaft in Erlangen und Professor für Strategisches und Werteorientiertes Management.

Unser Kooperationspartner

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg ist eine der innovativsten Universitäten Europas, beschäftigt über 600 Professoren und betreibt Spitzenforschung mit weltweiter Sichtbarkeit.

Veranstalter

LZE GmbH

Adresse

Frauenweiherstraße 15, 91058 Erlangen

Telefon

+49 9131 92894 80

Veranstaltungsdetails

Knowledge Snack
Ein 15-minütiger Online-Vortrag mit offenem Q&A-Format, in dem der Referent Ihre Fragen beantwortet.

Modus

Live Event in Microsoft Teams.
Alternativ ist die Teilnahme auch über den Webbrowser möglich.

Datum

DEMNÄCHST

Sprache

Deutsch

Referent

Prof. Dr. Matthias Fifka

Ihre Anfrage

Leider hat diese Veranstaltung bereits stattgefunden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Interesse an einem zusätzlichen Termin haben! Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Newsletter-Anmeldung
Zustimmung zu den Datenschutzbestimmungen der LZE GmbH *
Dies ist notwendig, um Ihre Anfrage verarbeiten zu können
Danke für Ihre Anfrage. Ihre Nachricht wurde erfolgreich an uns abgeschickt.
Es kam zu einem Übertragungsfehler beim Versuch Ihre Anfrage abzuschicken. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.