Projekt Beschreibung

Startseite/Kurse/Knowledge Snacks/Die fünf Akte des qualitativen Interviews

Die fünf Akte des qualitativen Interviews

Empathie für versteckte Nutzerbedürfnisse

In diesem Online-Kurs zeigen Ihnen Dr. Benedikt Höckmayr und Dr. Christofer Daiberl, wie Sie mit Empathie für die Bedürfnisse von Menschen Ihre Ideen ausgestalten können – oder durch unerwartete Impulse Ihres Gesprächspartners in die Lage versetzt werden, Neues zu schaffen.

Der Schlüssel ist ein qualitatives Interview. Wie das funktioniert, zeigen die Referenten. Sie werden mit Ihnen die 5 Akte eines semistrukturierten Interviews durchgehen und Ihnen zeigen, worauf es ankommt, wenn es um die versteckten Bedürfnisse von Menschen geht. Dabei bringen Sie Ihr Wissen aus der Wissenschaft ein und erläutern anhand von Beispielen aus der täglichen Praxis im offenen Innovationslabor der JOSEPHS GmbH, wie Endnutzer zum vollen Erfolg einer Innovation beitragen können.

Lernziele

Nach der Teilnahme an diesem Online-Kurs können Sie…

  • ein qualitativ hochwertiges Interview führen, um mehr über die Wünschbarkeit des Menschen bei Innovationsfragestellungen zu erfahren.
  • strukturiert Empathie für die Sicht von Nutzern und Anwendern aufbauen, indem Sie die 5 Akte eines Interviews für sich nutzen.
  • anderen innovativen Köpfen vermitteln, wie wichtig es ist, mehr über die Wünschbarkeit des Menschen als zentraler Innovationstreiber zu wissen.

Agenda

  • Vortrag mit offenem Q&A-Format

Zielgruppen

  • Innovationspraktiker und -interessierte

Unsere Kooperationspartner

Als Wegbereiter für Innovation unterstützt die JOSEPHS GmbH Unternehmen dabei, systematisch und nutzerzentriert erfolgreiche Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln.

Veranstalter

LZE GmbH

Adresse

Frauenweiherstraße 15, 91058 Erlangen

Telefon

+49 9131 92894 80

Veranstaltungsdetails

Ort

Der Kurs findet online über Microsoft Teams statt (Live Events). Alternativ ist die Teilnahme auch über den Webbrowser möglich.

Datum

15. Mai 2020, 11Uhr

Sprache

Deutsch

Referenten

Dr. Christofer Daiberl und Dr. Benedikt Höckmayr sind die Geschäftsführer des offenen Innovationslabors “JOSEPHS”

Anfrage

Leider hat dieses Webinar bereits stattgefunden. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, wenn Sie Interesse an einem zusätzlichen Termin haben!



*Pflichtfeld